Das Konzept

verbindet den kulinarischen Genuss eines Mehrgängemenüs mit publikumsnaher, animierender Zauberkunst zu einer gemeinsamen erlebnisreichen Abendunterhaltung.

Das Programm wird in insgesamt vier Teilen von jeweils ca. 20 Minuten vor, nach und zwischen den einzelnen Gängen des Menüs “serviert”. Die Gesamtspieldauer des Programms beträgt ca. 90 Minuten.

Das Konzept gilt für eine Zuschauerzahl von ca. 50 Personen.
Außerdem ist das Programm exklusiv für Firmen- und Weihnachtsfeiern buchbar.

>> Technische Information für den Veranstalter <<