Die technischen Bedingungen


sind: ein Podest mit den Mindesmaße: 30 cm hoch, 3 m breit und 2 m tief. Die Zuschauer werden unmittelbar vor dem Podest an drei Tafeln plaziert. Von allen Plätzen aus muss ungehindert freie Sicht auf das Podest gewährleistet sein.
Eine ausreichend helle Saalbeleuchtung muss garantiert sein.

Gaderobe, Beköstigung und eine Übernachtung muss für den Künstler zur Verfügung stehen.

Vorbestellung und Verkauf (Programm inklusive Menü) erfolgt über das Hotel bzw. den Veranstalter.